Frankreich: Ausländische Traber dürfen kommen - Galopper noch nicht