Posts by Jurjo

    Die 203 hat auch mich beim letzten Start beeindruckt. Heute allerdings sind die Voraussetzungen doch anders, angefangen mit dem Bänderstart. Der Ready Cash scheint kein so einfaches Pferd zu sein, und da ist ein aufwändiger Rennverlauf eigentlich vorprogrammiert (wenn er überhaupt wegkommt). 7 11 13 sehe ich hier in erster Linie als Gegner. Evtl. die 1 aufgrund der Lage.


    Im 3. Rennen läuft der sogenannte Elfmeter ohne Torwart.


    Als ALLE-Rennen schlage ich das 6. vor.

    Hallo Herr Gruber,


    ich würde mir sehr wünschen, dass Sie mit offenen Karten spielen und sagen, wie Sie sich die Zukunft des Trottoforums vorstellen.


    In den letzten Tagen mehren sich ja die inhaltsleeren Threads. Dort findet man dann nur Verweise auf hoofworld. Offensichtlich sollen also Besucher-/Leserströme umgelenkt werden. Wie genau, in welchem Maße und bei welchen Themen, ist noch nicht ganz klar.


    Da Sie deutlich gemacht haben, dass das Trottoforum in seiner derzeitigen Form nicht weiter besteht, bitte ich Sie um Aussagen dazu, was genau sich hier ändern wird bzw. was übrig bleiben soll und was Richtung hoofworld abwandert.


    Danke und Grüße!

    Mein derzeitiger Wunschschein kostet 4527E!

    Muss man eh schauen ob es so viele Anteile werden.

    Vielleicht kommt der ein oder andere jetzt doch einmal ins Grübeln, ob 5.000€ an einem Tag vor so einem JP in einer V6 sinnvoll eingesetzt waren.

    Heute ist der JP 4,5mal höher (170.000 versus 760.000€) , und die Chance auf einen nennenswerten Gewinn mind. 50mal höher.


    Tut mir leid für Lanti, denn das Programm bietet wie geschrieben die Chance auf VIEL.

    Totaler Schwachsinn so eine Regelung!

    https://www.atg.se/nyheter/526…-infor-ny-reservhantering


    Reservordningen bygger nu på insatsfördelningen i aktuell spelform vid det tillfälle man lämnar in sitt spel.

    The reserve scheme is now based on the stake distribution in the current game form at the time you submit your game.


    Ich frage mich, ob das immer schon so da stand, oder es im Zuge der Neuauflage der Wettbedingungen im Dez. 19 geändert wurde.

    Müssen wir uns jetzt schlecht fühlen mit einem Gewinnschein?

    Wir hoffen nicht. Haben nämlich mit einem 2 aus 3 getroffen mit ein paar Leuten, wobei zwei der Banken Doppelbanken waren.


    Weil, eine Siegerliste ohne TYSKLAND kommt uns gar nicht in die Tüte. :thumbup::)






    Da die starken und "echten" Favos jetzt erst kommen, gehe ich davon aus, dass vermutlich getroffen wird.


    Den gibt's ja morgen auf jeden Fall:

    Carryover, in: 57 356 EUR

    ESKILSTUNA V65

    Nach vielem, was ich so lese, käme ich auf ein 1 aus 2 mit

    Indy D. und einem weiteren Pferd.

    Grund: Vom Kapitän und anderen als Bank genannt, FK fallend, und es werden sehr viele benönigt, sollte er weg sein.

    (Hauptgegner für mich wäre die 5 nach Anstart. Pferd kann mehr als der Fahrer ; )

    4.V-Rennen: eventuell Bank 7 / möglich 2,3,4,5,8,10 ergänzen

    Mein Sieger lautet eigentlich 2 Religious - hat bald die Spitze und die Haupt-Gegner haben 8 und 11.

    Einschränkung: Sollte es vorne zu irgendeinem Ausfahren kommen, z.B. durch die ebenfalls startschnelle 4, oder eine drückende 8 (Fahrer ist ja nicht für seine defensive Fahrweise bekannt), wird der Iceman das Ding gewinnen und sich schon im letzten Bogen totlachen.


    Das 7. Re. halte ich für sehr offen. Da darf z.B. die 13 nicht fehlen; muss natürlich glatt gehen. Auch der 9 gebe ich Chancen (hat z.B. am 30.11. Hennessy Boko über die lange Distanz geschlagen). Beide haben im Moment 3%.

    Stimmt.

    4%

    4%

    2%

    2%


    Trotz meines Fehlers - und auch, wenn ich die 311 nicht eliminiert hätte beim finalen Schein (was ins Bild passt) - wäre jetzt Ende gewesen.


    Ich sehe schon den Sternenhimmel von Bethlehem.

    Sorry. Möchte mich gerae erschießen und weiß nicht, was falsch gelaufen ist.

    Den hatte ich in meinem eigenen letzten Entwurf sicher dabei, aber in der Mail stand er nicht...

    Oh, Gott.


    Der war ja ein Pflichtstrich!

    Es tut mir leid. Ich weiß es nicht.


    Ich bin letztendlich bei der Bank Ti Amo Face geblieben - Au Pair Girl war mir dann doch unheimlich, ist vielleicht ohne Spitze - gesetzt, die geht wirklich an Hosianna, ist ja bald Weihnachten, in der Höhe - auch etwas weniger effektiv.

    Die zweite Bank ist eine Doppelbank, nämlich der "Weihnachtsexpress" Gameboy Pellini und Springbank.

    Hoffen wir das Beste. Es war sauschwer. Wo ist der Grappa?



    P.S. Ein System, wie es mir vorschwebt, ist - glaube ich - für die V86 weniger geeignet als für z.B. die V75. Next time :)

    Vorab danke für die Meinungen und Anteile.


    Wenn ich alle Pferde korreliend zu den "verrückten" FK berücksichtigen würde, müsste ich jetzt das Handtuch werfen, denn das ist dann ein Phantasiebudget und hat mit den eigenen Scheinüberzeugungen wenig zu tun.

    Absolut hart heute als Kapitan, da zwischen vorheriger Analyse, Standhaftigkeit und Flexibilität den Durchblick zu bewahren... bzw. die richtige Mischung zu finden.


    Ziehe mich jetzt zurück ins Kämmerchen. Bis gleich.

    Jurjo im V86-7 die 3 ist im FK 3,9 2 Favorit , über 1640 von der 3 aus brandgefährlich :)


    LG toppi

    - 3 Sobel Jasmine (V86-7/DD-1) är en bra sprinter. Har fått pausa efter att ha haft borrelia, men är väl förberedd nu. Jag förväntar mig en bra insats direkt och målsättningen är att köra i ledningen. Det blir helstängt huvudlag och jänkarvagn.


    Da PU jemand ist, wo man wirklich etwas aufs Interview geben kann, gibt mir das zu denken, ja.

    Gut vorbereitet heißt meist: sehr gut.