Posts by Gunni

    Verstehe ich das Richtig?
    Es wurde darauf hingewiesen, das eine Schutzblechpflicht besteht und trotzdem durfte man ohne starten?

    Also wenn das so war wurde verstossen gegen:
    Gespanne mit Sulkys ohne Schutzbleche werden dann nicht zum Start zugelassen und ggf. vom Start verwiesen (§ 55, Abs 5 b TRO).

    Ist doch nicht wirklich so gewesen, oder?

    Dann kann man für die Durchführung und besonders für die Heimfahrt aller Beteiligten heute Abend nur die Daumen drücken.
    Für mich persönlich eine absolut falsche Entscheidung bei der aktuellen Warnlage! Sicherlich nicht ohne Grund wurde heute ein Bundesligaspiel abgesagt und z.B. in den Niederlanden und Belgien sämtliche Veranstaltungen für heute gestrichen. Dort sagt man, die Sicherheit der Aktiven und Zuschauer kann nicht gewährleistet werden.....

    Was in anderen Länder funktioniert kann / darf in Deutschland nicht sein.
    Wieso sollte also die Distanz beim Derby für 4jährige länger werden so wie in anderen Ländern?

    Egal was (nur mal zwei Beispiele: Organspendeausweis, Bußgelder im Straßenverkehr) in Deutschland ist alles anders als in vielen europäischen Ländern - warum sollte ausgerechnet der Trabrennsport da eine Ausnahme machen? :sleeping:

    Es lohnte sich eine Teilnahme nicht, da ich wusste am Finale nicht teilnehmen zu können, da ich Weihnachten keine Zeit hatte.
    Natürlich hätte ich in der Vorrunde Gewinne machen können, aber der SInn und Zweck ist doch sicherlich das Finale zu erreichen und dann dort teilnehmen zu können. Und somit war mein Ehrgeiz nicht geweckt, denn am Finaltag hatte ich keine Zeit!
    Ich will aber auch keinen Stress hier machen und finde die Art der Wette sehr gut und würde mich auch auf eine Wiederholgung sehr freuen - und wenn dann zumindest der Finaltermin eingehalten wird, ist doch alles gut.

    Und nochmal: Ich gönne jedem heute die Teilnahme im Finale und wünsche viel Erfolg.

    Wünsche allen viel Erfolg und jedem fette Gewinne :)

    trotto.at wird es eine Neuauflage geben? Und dann auch mit festen Regeln auf die ja hier im Forum immer wieder so hingewiesen wird!
    Bei dieser Wettmeisterschaft lohnte sich das mitmachen ja nicht, da der Finaltermin auf Weihnachten gesetzt war und dann nach dem Ende der "Vorrunde" verlegt wurde.

    Schon klar, ich sehe nur "leider" in genau diesen Rennen die Möglichkeit für einen Krummer nicht.
    Aber wie du schon geschrieben hast, so unterscheidlich sind die Ansichten.
    Also, zieh dein Ding durch :thumbup:

    Danke für die Info FORTUNA  
    Elian Web mitzunehmen finde ich gut, traue ihm das Ding heute auch gegen Propulsion zu.
    Bedenken habe ich bei der Bank im letzten Rennen und müssen im V75-6 alle dabei sein?
    Aber das nur ein paar Anmerkungen von einem kleinen Anteilszeichner!
    Du bist Käptn und las dich bitte nicht von Deinem Weg abbringen!

    Ich werde jetzt einen Anteil zeichnen und die Daumen drücken!

    es wird Änderungen geben... Ist ja die Frage, ob es richtiger ist, nicht vom Kurs abzuweichen oder Inputs aufzunehmen (Argumente sind ja schlüssig - nicht nur hier im offenen Bereich). Wie es dann ausgeht und was richtig ist - man weiß es immer erst nachher..... Hab schon eine Idee - aber jetzt gibt es keine allzu frühzeitige Veröffentlichung mehr..8o

    Alles gut caliph  
    Ich als kleiner unbedeutener Anteilszeichner wollte auch nur meine Meinung vorab posten.
    Aber egal wie du es nun machst - Du bist Käptn und somit Chef. Und nur du entscheidest. Dazu stehe ich zu 100 %!
    Und las dich bitte nicht von Deinem Kurs abbringen!!!

    caliph  
    Mir gefällt dein Vorschlag gut und ich wünsche ein glückliches Händchen.
    Persönlich wäre ich dafür den einen Schein zu erweitern wenn es mehr Anteile gibt und keinen weiteren Schein abgeben.
    Mein Bauchgefühl sagt mir, im V86-3 könnten wir noch ein paar Pferde gebrauchen, ich glaube da nicht an Bastian und würde die 8 bzw. 9 vorne dabei sehen - aber wie gesagt nur mein persönliches Bauchgefühl