Posts by Littel

    Ich habe durch dieses Forum(und vor allem in den alten Foren) viele liebe sympatische Menschen privat kennengelernt.

    Ganz großes Kino von Andreas Gruber das er solch ein Forum überhaupt ermöglicht und das schon Jahre lang.

    Für mich das beste Forum überhaupt, kann fast sagen ich bin süchtig danach...ehrlich!

    Ohne dieses Forum wäre der TRS wirklich am Nullpunkt....

    Ohne dieses Forum gäbe es keine Spenden für Flutlicht MG,keine Traberpartis und wahrscheinlich auch keine TG's kein Zielfotoentscheid der nicht diskutiert wird usw....

    Man berichtige mich bitte wenn ich falsch liegen sollte.


    wie gesagt,ganz großes Kino von Andreas Gruber und dafür einfach mal Danke !

    @ Lou,Wozu muss ich das lesen denn gerade wenn man etwas will greifen AGBs meistens nicht welche ich eh immer unterschreibe wenn ich was will ansonsten gibt es nix.

    AGB'S


    Kommt runter Leute habt Spaß, lasst uns einfach mal alte Fehden beiseite legen um auch einem High Roller mal die Chance zu geben mit mir Frieden zu schließen bevor er sich dumm und dämlich spendet:Pund wenn man bei diesem Song statt Käfer WETTER einsetzt wirkt das ganze noch authentischer.

    Karl der WETTER..wurde nicht befragt sie ham ihn einfach fortgejagt..usw


    Der Vertragspartner des Wettkunden ist der Rennverein Punkt


    Der RV muss die Ausschüttunge der eingenommenen Gelder erklären.

    steht wo?Was wurde denn ausgeschüttet?..Gar nichts.Einfach mal damit vors Gericht gehen und sie werden schon lachend beim Pförtner abgewiesen wenn sie sagen ich bin Lou und ich habe gewettet..sorry.Der Wetter hat keine Rechte nie und nirgends.Leider ist es als Wetter immer ein Vabanquespiel,da hilft auch das kleingedruckte nicht.

    Um's mal im krassen Beispiel GE zu verdeutlichen..warum ist GE für Sie(Lou) der Vertragspartner?Sie sind mit ihrer Wette einen Vertrag mit dem Totalisator eingegangen,nicht mit dem Rennverein GE..


    Oh man statt mich aus den Bällen irgendwelcher Spielparadiese rausrufen zu lassen sollte ich vielleicht lieber Anwalt werden:)

    Und dann immer noch die alte Laier von zentraler Vermarktung in Schweden und Frankreich..ehhh das ist doch ein ganz anderes Pflaster da werden die Leute schon von klein auf mit Pferdesport konfrontiert.


    Hängt das vielleicht miteinander zusammen?


    Und: Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (Fédération Equestre Nationale, FN), der nationale Dachverband des Pferdesports, ist die weltweit größte Pferdesport-Vereinigung. Ein so ganz Pferde-fremdes Land scheinen wir nicht zu sein.

    Jetzt wirds aber Hochtrabendspannend denn noch nie hat in diesem Forum jemand die Deutsche Reiterliche Vereinigung erwähnt.


    Kleine Anekdote am Rande ist aber schon ewig her:

    Wir hatten auf Arbeit mal einen Praktikanten der sprach wirklich nur Schwedisch keiner wollte mit ihm zur Pause denn er konnte wirklich kaum Deutsch nur Schwedisch.Dann ich mit ihm zur Pause und ich wusste nicht was ich mit ihm reden sollte denn er verstand ja nix.Statt schweigsam rumzusitzen hab ich ihm versucht mein Hobby beizubringen.Hab auf mich gezeigt, mich an die Rückenlehne des Stuhls gelehnt,die Beine nach vorne gespreizt und gleichzeitig beide Arme in Schulterhöhe gehoben mit denen ich dann immer rumgefuchtelt habe als würde ich einen Traber fahren.

    darauf nickte er begeistert ,klopft mir auf die Schulter und sagte etwas gebrochen....""Jaaa, Olle Goop"""..


    Soviel mal zum Thema Stellenwert des TRS in Frankreich und Schweden wo man das PferdeGen quasi mit der Muttermilch bekommt.Da bedarf es keiner Reiterlichen Vereinigung,die ticken halt ganz anders da ist das kein Randsport..Deswegen kann man das überhaupt nicht mit Deutschland vergleichen.

    In einem X beliebigen Kegelklub könnte der Vorsitzende da Schwierigkeiten bekommen und müsste sich eventuell Fragen der Mitglieder stellen.


    Bei einem Rennverein wohl nicht :/

    Deswegen sage ich doch, wen es wirklich persönlich betrifft der sollte da auch persönlich nachhaken und den offiziellen Weg gehen und mit Klage drohen statt sich hier im Forum auszulassen wo es keine Pflicht seitens der Offiziellen gibt mitzulesen geschweige sich zu äußern!

    Wetten das macht keiner?Viel zu belanglos und unintressant und so richtig Schaden hat ja von den WETTERN keiner genommen oder?

    Aber jetzt zu drohen,nen Verein mit Nichtwetten zu bestrafen,wie es hier vorgekommen ist,dafür fehlt mir jedes Verständnis denn die Trainer Fahrer Personal etc können am wenigsten dafür.

    Jedoch schreibt in SWE oder FRA keiner , wir Wetter müssen den Sport unterstützen

    In wie vielen Foren in FRA oder SWE sind sie denn unterwegs um das beurteilen zu können?Gibt es dort überhaupt Foren wie dieses?

    Und bevor wieder ihre Claqueure um die Ecke kommen oder ihnen der Gastronomieführer Michelin den ersten Stern verleiht ,folgendes:

    Wenn ich an einem Imbiss in einer Kleingartenanlage esse weil ich zwischendurch vor Hunger fast umkomme erwarte ich nicht die gehobene Gastronomie und freue mich das es dieses Angebot überhaupt gibt da ich Abends ja sowiso in einem guten Restaurant speisen will.

    Wenn ich dann Abends in diesem Restaurant vorzüglich speise freue ich mich und mir liegt es doch dann fern sich über den kleinen Imbiss in der Kleingartenanlage aufzuregen denn der hat mir ja letzendlich mein Bedürfnis erfüllt.


    Genau diesen Spagat schaffen hier einige nicht.Mir gehts gewaltig auf den Sack das sich Leute die Taschen im Ausland vollmachen und dann hier mal so nebenbei erwähnen,wie scheisse der deutsche TRS eigentlich ist.Und dann immer noch die alte Laier von zentraler Vermarktung in Schweden und Frankreich..ehhh das ist doch ein ganz anderes Pflaster da werden die Leute schon von klein auf mit Pferdesport konfrontiert.


    Ist denn nun eigentlich der verlorene Jackpot von GE endlich mal eingespeist worden?Und wenn nein,wer kümmert sich darum ausser mit Wettentzug zu drohen und dann ins Ausland zu wetten.Hat das mal einer nachverfolgt und den Verein angeschrieben?

    Wenn Umsätze Dir egal sind, Keine Umsätze, Keine Rennbahnen mehr, in diesem sinne TRÄUME weiter.

    Einfach mal zusammenhängend zitieren ich schrieb "Umsätze sind mir egal das können andere besser beurteilen".

    Ok,das "egal" hätte ich weglassen können aber ich freue mich einfach das wieder deutsche Trabrennen stattfinden,zwar auf Sparflamme..aber immerhin.Können Sie und ihre 3 Liker wahrscheinlich nicht nachvollziehen das es Menschen gibt die sich wirklich noch auf den Deutschen TRS freuen ohne gleich an Umsatz,Jackpots etc zu denken und den Teufel an die Wand malen.Wie auch....wenn man per Internet die ganze Welt des TRS vor sich hat und im Ausland die hohen Pötte warten.


    Und klar träume ich lieber weiter statt hier überfallartig jeden Renntag zu kommentieren um das Haar in der Suppe zu suchen.Bin mal gespannt was die "Experten" morgen an MG zu meckern haben.

    Es geht hier definitiv nicht ums Geld kosten sondern meiner Meinung nach um einem extrem hohen Aufwand ,einen Renntag unter diesen Bedingungen überhaupt durchzuführen.Und wenn lt Amt nur eine beschränkte Anzahl von Personen überhaupt das Gelände betreten dürfen um Rennen durchzuführen zählt ein Interviewer garantiert nicht dazu genausowenig wie der Gärtner mit der Heckenschere.Klar hätte der 3 Wochen vorher mal rausgehen können aber es gab und gibt immer noch Regeln nur das nötigste zu machen und ne Hecke zu scheren und Flaggen zu hissen..naja ich weis nicht.


    Jeder unnütze Kontakt ist immer noch verboten,der Rest sind Ausnahmeregelungen!!!!


    Bitte nicht missverstehen,ich bin kein Corona Schisser mußte selbst im Einzelhandel durcharbeiten und für mich kommt auch die Maskenpflicht 5 Wochen zu spät das ist das einzige was ich der Politik ankreide allerdings gabs damals keine Masken in ausreichenden Mengen,da wurde halt abgewartet.

    Ansonsten stimme ich UserArena zu ,Pferde sahen blendend aus ,die wollten alle wieder laufen.

    Umsätze sind mir egal das können andere besser beurteilen..hab nen hunni miese weil ich mir das Programm nicht angesehen habe und nur" aus der hand "..gewettet hab

    Alles sehr einfallslos zwischen den Rennen, da hat mir bei den Galoppern besser gefallen.

    Vielleicht noch mal zum mitschreiben es gilt in Deutschland bis Juni immer noch Kontaktverbot!!

    Alles was bis jetzt gelockert wird ist alles erstmal auf Probe und vorsichtig und man apelliert weiter an die Vernunft der Menschen..

    Was haben Sie denn jetzt zwischen den Rennen erwartet etwa nen lustigen Clown,ne Hüpfburg ne Brezn oder ein Hurrah wir sind alle wieder da?

    Cool das es endlich wieder losgeht und dafür ein Grosses Danke

    Auch hier geht's ENDLICH nächsten Samstag(oder schon Freitag?) weiter mit dem 26.Spieltag,den ja schon eigentlich alle getippt hatten bevor es zur Absage kam.

    Vielleicht will ja der eine oder andere noch etwas ändern,da ja nun alles ohne Zuschauer und bei einigen Vereinen der wichtige Heimvorteil quasi wegfällt.

    Bin echt gespannt,ob Taberlady den Druck an der Spitze bis zum Schluß aushält.-))

    Let's rock

    https://www.kicktipp.de/berlinerfreunde/

    Ich weiß zwar nicht, ob Google die Erleuchtung bringt, aber du kannst es ja mal versuchen.

    War von you tube spontan und ich fand's halt lustig und ich hab eigentlich immer noch nicht verstanden warum sie,Heron, Witze nachgoogeln müssen um sie zu verstehen..denn dann isses ja kein Witz mehr

    Nix chancenlos

    Man muss einfach mal nur frech und frei von der Leber wegspielen against the Mainstream....genau so wie es im Beitrag 18 erwägt wird

    Nix ist für mich schlimmer als die Lobhuddeleien ala "mehr als getroffen geht nicht" wenn ich für 15 € n ur 1,15€ wiederbekomme.

    Mir fällt sowiso auf ,das das Kapitänsamt mehr als Last als denn auf Entspannung und Lust empfunden wird.War früher anders ,oder

    Kann man hier auch Wünsche äußern?

    Bitte diesmal in jedem Rennen immer ÖK mitnehmen auch wenn der mit 0,1% eine Weinbergschnecke vor'n Sulky spannt,man weis ja welch Fluch er über die Tg's bringt...nicht das ihr nachher wieder alle rumjammert.Lieber scheiter ich diesmal an einem 99%zenter:-)

    Fachlich habe ich ansonsten natürlich nix beizutragen außer den Zahlmeister zu machen und viel Glück zu wünschen.

    Hau rein,Killer

    Mich kotzt die Maske schon beim täglichen gebrauch an wie Öpnv und einkaufen,da ich kaum noch Luft bekomme.

    Wie sollen das aussehen für die Fahrer im Rennen?.Für die Wetter heisst es dann statt Beschlag, geht ohne Eisen denn

    ÖK fährt mit maske 2.5 standart empfohlen vom Robert Koch Institut an den Start gegen Nimczyk der sich nur mal schnell einen Schal umbindet um dann doch noch vor dem Start die PP1Maske gegen die gutauslüftende 3er

    zu tauschen.


    Pferderrennen ja oder nein?

    Tja, beruflich vielleicht..Ich hau mich erstmal ins Bett und verbreite nächste Woche meinen Unfug weiter oder vielleicht auch schon morgen oder übermorgen, nee glaub nächste Woche passt..Paypal fetzt und um noch mal auf den Diskussionsstrang zurück zu kommen....Für mich ist HighRoller ne Gnade Gottes für dieses Forum,ein bischen zimperlich und nachtragend mit Hang zur theatrie...was aber nicht weiter stört da er das psychosomatisch sofort wieder an der Tastatur zappelt und physisch in die Tasten haut wenns um Jackpots geht.


    Abstand halten!

    PS:Gerade mal die Spenden von Highroller für Düsseldorf angesehen und dafür Respekt.

    "High Roller antwortet Littel und macht dadurch etwas was gutes" .."High Roller antwortet in der V86".." High Roller antwortet und spendet"


    Braver High Roller

    Kein Ding haben Sie warscheinlich vergessen,werter@Chappiho..Ich bin hier weder ein Drill Sergeant noch spreche ich für 95% des Forums in dem fast nur schweigen herrscht, was sich auch nicht ändern wird und wenn Herr Gruber aus seiner Ansage ernst macht bin ich gerne der Troubadix.

    Ansonsten halte ich es mit meiner Meinung.Tg's müssen auch hinterher ausgewertet werden,da hat User Nichtstarter ein klasse Beispiel gegeben wie man es macht.Und wenn dann jemand angepisst ist wie HighRoller ist das sein Problem und nicht das der Anteilszeichner.

    Mir wird die Aufgabe der Kapitäne auch zu hoch,sprich zu wichtig genommen.Kann mir echt nicht vorstellen das da irgendwelche Leute"im Hintergrund" sich noch Nachts um 3 mit Lupe irgendwelche Rennen anschauen.

    Ist mir alles viel zu spooky..

    Einfach mal locker rangehen,jeder der zeichnet weis das er erstmal schon verloren hat also schon mal kein Vorwurf an die Captains.Einfach mal lockerer werden.,auch als Captn Highroller oder Anegio beim Superjackpot am Samstag Mir persönlich ist es völlig wurst ob ich 15 oder 100 einsetze.Muss passen und wenn nicht..Pech gehabt.

    Thats no a reproach

    Haut rein

    Wäre es denn eine Option das Hannah ein Jahr später verkauft wird,denn durch Corona und Vertragsende September werden wir sie sonst nie mehr wiedersehen.Wie gesagt,ich würde noch nen Hunni investieren.