V86 am 23.10.2019

  • Ich verstehe das nicht.

    Ein Grundgerüst für mehr als 600€? Was soll da noch groß ergänzt werden? Vor allem, wenn man die Bänke nicht mag?


    Wenn ihr Kapitän sein wollt, schreibt es doch und eröffnet eine TG.

  • Einen Vorschlag wofür? Es gibt doch gar keine TG.

    Und außer für einen selbst als Kapitän kann man doch nicht ernsthaft solch einen Schein erstellen.


    Oder soll den dann jemand anderes nachspielen?


    Das gleiche Thema gab es vor ein paar Monaten schon einmal. Danach hörte es zum Glück auf, nachdem markush Ähnliches wie ich geschrieben hatte.


    Jeder kann eine TG eröffnen, wenn er dies wünscht.

  • keine V86-TG, was in der vom Potential her besten Wettform natürlich schade ist.....


    Senf zu den Rennen hab ich trotz Unform in den letzten Tagen... Seriöse Banken sind nicht wirklich zu finden, aber unseriöse.

    Boden sollte(!) überall auf der guten Seite sein:


    V86-2: (8) Hakan von Haithabu. wenn wirklich ohne Eisen (steht noch nicht auf ATG) dann sollte gegen die doch schwächeren Pferde aus der ersten Reihe trotz ungünstiger Startspur bald einmal die Führung genommen werden. Mit Rennen im Bauch nmM. dann nur schwer zu schlagen! Meine erste Wahl als Bank!

    V86-1: (5) Tony Afrika sollte das beste Pferd im Feld sein und kann beginnen. Das können andere (1,3,4,8) zwar auch, aber ernsthaft dagegen halten auf einer Bahn mit open-stretch wird hoffentlich keiner, der good-old-Kolgjini-Bonus etwas wahnsinnig zu sein sollte da helfen. Wenn es doch die Todes-Spur gibt kann das noch immer gehen, aber nur schwer.. Trotzdem für mich eine Bank, wenn auch mit Kolgjini-Brille..

    V86-8: (1) Isco Boko: den bankiert der schwedische user in einem anderen Forum, der seinerzeit auf Roofie hingewiesen hat. Warum auch nicht, wenn man den Formenspiegel (zuletzt 5 Mal g. stehen dort) ignoriert. Wird 1,14 können und das könnte/sollte bei glattem Gang reichen. Ist aber natürlich nur etwas für Abenteurer...


    Ansonst wäre mir aufgefallen:

    V86-3: Zarchicco Park hat recht gute Formen nach der Pause und kann beginnen. Da es in Aby einen open-stretch gibt erscheint mir der gefährlich

    im V86-4 werde ich den Fav. bei 5 Strichen nicht dabei haben, weil selbst mit der Spitze kann ich den nicht ernst nehmen...(ohne Gewähr)

    im V86-5 nehme ich 1,2,3,4,9,13 um mich sicher zu fühlen. Die 3 mit 36% zu der 2 mit 2% finde ich unterhaltsam (das H2H 18-fach würde ich gerne spielen...)

    V86-6 schaut nach 6 or 7 aus, je nachdem wer die Spitze bekommt. Aber ist das so "leiwand"? muss ich noch nachdenken!

    und im V86-7: nehme ich die 11 auf jeden Fall zum Fav. dazu. Die 4 ist dort gespielt, keine Ahnung warum. Aber manchmal kommen solche. Mir reicht der 2-Weg!


    Wünsche Allen einen erfreulichen Abend!!8)