Reicht ein flotter "Valzer" zum Sieg? - Quinte 08. Juni 13.50h Caen

  • Reicht ein flotter "Valzer" zum Sieg? - Quinte 08. Juni 13.50h Caen

    Die Woche startet international in Caen, wobei sich die außerfranzösische Note nur auf italienische Traber bezieht. Unter diesen ist auch der Favorit der Quinte-Prüfung. Valzer Di Poggio (9) hat sich unter der Regie von Jean Michel Bazire weiter entwickelt und auch bei der Rückkehr sehr imposant gewinnen können. Für die Einheimischen hält unter anderem Denzo Montaval (1) mit Gaby Gelormini dagegen. Der Wallach passt nicht nur von der Gewinnsumme her perfekt in die Partie. Mit seiner Schnelligkeit ist er auf einem Highspeedkurs wie Caen bestens aufgehoben. Dazu kommt die erste Startreihe. Ebenso direkt hinter dem Auto tritt Uccio D´Alvio (3), der als der interessanteste Außenseiter gilt.


    https://www.hoofworld.de/news/…quinte-08-juni-1350h-caen